News

TuS Bommern & HSV Herbede feiern am 14./15. Juni gemeinsam Sommerfest

Am 14./15. Juni steigt am TuS Bommern Sportzentrum das gemeinsame Sommerfest der Wittener Vereine links der Ruhr. Auf dem Platz vor dem TuS Bommern Sportzentrum gibt es an beiden Tagen ein buntes Familienfest mit Kinderaktionen, Großspielgeräten und vielen sportlichen Aktivitäten. Außerdem präsentieren am 15. Juni verschiedene Vereinsgruppen in Showeinlagen ihr Können. "Dabei sein werden unter anderem Rhönrad, unsere Nachwuchs Aerobic Gruppe 'Heiße Söckchen' und spektakuläre Parkourartistik", freut sich Vereinsmanager Björn Pinno schon auf die Veranstaltung.


Bericht und Fotos vom Relegationsspiel

Einen weiteren Bericht zum vergangenen Relegationsspiel findet ihr auf www.whp-online.de.
Die Fotos zum Spiel sind hier zu sehen.


Das Spiel am Donnerstag lockte zahlreiche Zuschauer in die Vormholzer Sporthalle (Foto (c): Biene Hagel / www.whp-online.de)



Der Verein: Top-Ergebnisse bei den "Days Of Thunder"

Herbeder Teams sorgen für Furore
2. Herren und Damen weit vorn im Gesamtklassement


Die harte Arbeit wurde belohnt: Die 2. Mannschaft mit dem Teamnamen "HSV - Die Mission geht weiter..." landete im Gesamtklassement auf einem respektablen 9. Platz. Foto:C. Isemann

Als der Abbau am frühen Sonntag-Abend weitesgehend erledigt war, waren sich alle Herbeder einig, eine tolle Veranstaltung hinter sich zu haben. Bei den diesjährigen "Days Of Thunder" - ausgerichtet wie immer vom KC Witten - hatten die beiden Teams des HSV Herbede zuvor mächtig für Furore gesorgt.

Der Verein: Fanbus nach Volmetal

Mit dem Fanbus nach Volmetal

Für das Auswärtsspiel der 1. Herrenmannschaft in der Landesliga-Relegation am 24. Mai gegen den TuS Volmetal II setzt der HSV einen Fanbus ein.

Abfahrtsort ist der Herbeder "Jever Krog" (Meesmannstraße, 58456 Witten). Dorthin fährt der Bus auch nach dem Spiel in Volmetal wieder zurück.

Alle Daten auf einen Blick:

Datum: Samstag, 24. Mai 2014
Abfahrtsort: Jever Krog Herbede, Meesmannstraße, 58456 Witten
Uhrzeit Abfahrt: ca. 18:15 Uhr
Anwurf TuS Volmetal II - HSV Herbede: 19:30 Uhr

Kosten: 10 € pro Person für Hin-und Rückfahrt, Getränke werden vom Verein gestellt.

Frei sind noch ca. 20 Plätze (bei großer Nachfrage eventuell 30 Plätze), sodass eine schnelle Anmeldung von Vorteil ist.

Interessenten wenden sich an Chris Hake (Telefon: 0152 - 29 62 50 19)


Der Verein: Drachenbootrennen 2014

Drachenboot-„Mission“ des HSV geht in die nächste Runde

Am 17. Und 18. Mai ist es wieder soweit: Die jährlichen „Days of Thunder“ finden statt, wie immer auf und am Vereingelände des KC Witten. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr (Platz 26, ein Rennsieg) geht das Team der 2. Herrenmannschaft in diesem Jahr erneut an den Start – mit Wink auf das Vorjahr unter dem Teamnamen „HSV – Die Mission geht weiter…“

Und nicht nur die „Zweite“ ist dabei, auch die HSV-Damen treten in diesem Jahr in der Frauen-Klasse mit dem Teamnamen "Herbeder Flitzefrüchtchen" an und wollen dort ebenfalls für Furore sorgen.


Volle Kraft voraus: In diesem Jahr starten sogar zwei HSV-Teams bei den "Days Of Thunder"
Foto: Privat

E-Jugend: Kreismeisterschafts-Endrunde

E-Junioren kämpfen in Herbede um den Titel
-HSV richtet E-Jugend Kreismeisterschafts-Endrunde aus-


Die Trainerinnen Jenny Lukaschik (l.) und Nina Gerhartz (r.) nehmen mit der E1-Jugend des HSV an der Kreismeisterschafts-Endrunde teil. Einer der vorderen Ränge sollte es schon werden für die Herbeder "Kids", die dazu am Sonntag den "Heimvorteil" genießen.
Fotos: Henning Kruse/Bossmode Pictures